,,ZWEITZEIT''

Vertrieb über die Jugendmusikschule Hochschwarzwald


Zweitzeit

Das zweite Mal, zweite Zeit, 2.nd Time, ,,Jetzt isch Zitt!'' die Zweite - wie beschreibt man mit einem Wort, dass man schon ein Album aufgenommen hat und es allerhöchste Zeit ist (zumindest empfinden wir das so) ein zweites aufzunehmen? Kurz gesagt, so ein Wort gab es noch nicht. Oder anders gesagt ist das Schwierigste an einer CD-Aufnahme die Suche nach dem Titel. Doch dann hatten wir glücklicherweise den rettenden Einfall: Zweitzeit.


1.

 

 

 

 

2.

 

 

 

 

3.

 

 

 

4.

 

 

 

 

 

5.

Zweitzeit

Tobias Schwab

 

 

 

Fried Buzzard

Lou Donaldson/John Fedchock

Solisten: Sven Klammer, Tobias Schwab

Jump

Van Halen/Kilian Heitzler

Solist: Rainer Lenz

 

A Few Good Men

Gordon Goodwin

Solisten: Mönke Degwitz, Jürgen Engesser

 

 

People

Jule Syne/Frank Mantooth

Solist: Sven Klammer

5:30

 

 

 

 

6:49

 

 

 

 

3:20

 

 

 

6:33

 

 

 

 

 

5:39

6.

 

 

 

 

7.

 

 

 

 

8.

 

 

 

9.

 

 

 

 

 

10.

Au Privave

Charlie Parker/Rob Pronk

Solisten: Mönke Degwitz, Philipp Straetker, Siegfried Engesser

Mr. Bojangles

Jerry Jeff Walker/Klaus Wagenleiter

Solist: Rainer Lenz

 

Fun Time

Sammy Nestico

Solisten: Torsten Maier, Tobias Burgert

Every Summer Night

Pat Metheny/Robert Curnow

Solisten: Tonias Schwab, Sven Klammer

Fever

John Davenport, Eddie Cooley/Peter Herbolzheimer

Solist: Rainer Lenz

6:01

 

 

 

 

5:27

 

 

 

 

4:46

 

 

 

6:51

 

 

 

 

 

5:12



Hörprobe

,,Zweitzeit''