Willkommen auf der Seite der JMS-Big Band

Die Big Band der Jugendmusikschule Hochschwarzwald wurde 1987 anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Jugendmusikschule Hochschwarzwald von Götz Ertle gegründet.

Zum Repertoire gehört die klassische BigBand-Literatur von Count Basie, Duke Ellington oder Benny Goodman über zeitgenössische Kompositionen bis hin zu Gesangstiteln wie sie von Frank Sinatra und Micheal Bublé interpretiert wurden.

Seit mittlerweile neun Jahren leitet der rennomierte Jazzmusiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent Kilian Heitzler das Orchester.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Infos rund um die Band, die Musiker und natürlich zu unseren Konzerten.

Gerne beantworten wir auch weiterreichende Fragen und freuen uns über Anfragen zu Konzerten.


Jahreskonzert am 27.11.2022 um 17 Uhr

Nachdem wir im letzten Jahr nach den vielen coronabedingten Pausen und Absagen unser Jahreskonzert spielen konnten, freuen wir uns bereits jetzt auf die diesjährige Ausgabe unseres Jahreskonzerts - und hoffen natürlich, dass Corona oder sonst irgend ein Unbill uns keinen Strich durch unsere Planung macht.

Am Sonntag, 27. November 2022 um 17 Uhr werden wir im Kurhaus Titisee unser Jahreskonzert spielen. Mit dabei ist natürlich wieder unser Sänger Bernd Wider. Das Motto des Konzerts wird zur Zeit noch erarbeitet, wir können euch aber jetzt schon versprechen, dass wir wieder viele interessante und spannende Titel im Programm haben werden.

Auf euer hoffentlich zahlreiches Erscheinen freuen wir uns schon sehr...

"Salsa-Songo-Bossa Nova"

Bericht vom Jahresonzert (11.11.18) aus der Badischen Zeitung.

TITISEE-NEUSTADT. Gut fühlen konnten sich die Zuhörer beim Jahresabschlusskonzert der Big Band der Jugendmusikschule Hochschwarzwald im Kurhaus Titisee – und so passte der Song "I feel good" des Father of Soul, James Brown, auch hervorragend ins Programm des Ensembles.



Big Band feiert 30. Geburtstag

Endlich sind die Bilder da....ein Traum. ;)


Einweihung Neustädter Eisweiher

zusammen mit der JMS Drumline


Die BigBand hat Zuwachs bekommen!

Neu Dabei sind:

 

  • Eugen Roth, Gitarre

 

Wir freuen uns sehr, dass wir nach dem Abgang von Benny Strauß so schnell einen neuen Gitarristen finden konnten.

Dennoch fehlen uns immer noch ein Trompeter, ein Posaunist und - ganz wichtig - ein Pianist zum vollständigen BigBand-Glück...


Wir brauchen Verstärkung!

Du spielst  Posaune oder Trompete oder Klavier und wolltest schon immer mal in einer BigBand spielen?

PERFEKT! Dann komm doch einfach mal in eine Probe, um dir einen Eindruck zu verschaffen - wir beißen nicht - ganz sicher!

 

Die JMS BigBand freut sich auf dich!